Helion 2 XP 50 PRO

3.599,00 €*

versandfertig, Lieferzeit 2-4 Tage
Produktnummer: 203803
Produktinformationen "Helion 2 XP 50 PRO"
Das ganz neue HELION 2 XP50 PRO

Ein scharfes kontrastreiches Wärmebild sichert eine verbesserte Identifizierung eines Wildtiers, einzelner Körperteile und sogar kleinster Objekte wie Zweige, Blätter, Gras und Bodenoberfläche.

Das lichtstarke Objektiv F50/1.0 in Verbindung mit dem professionellen Sensor 640×480@17µm verspricht hervorragende Möglichkeiten bei der Entdeckung des Zielobjektes. Ein Objekt 1,8 m Standardgröße kann in absoluter Dunkelheit auf einer Entfernung von 1800 m entdeckt werden.

Original Software-Funktion zur verbesserten Objektdarstellung im Beobachtungsbereich. Bilddetail-Verstärkung erhöht die Schärfe des sichtbaren Objekts erheblich, wodurch Konturen klar erkannt und kleine Objektdetails (Äste, dürres Holz, Drähte) im Sichtfeld sowie Bereiche mit geringen Temperaturunterschieden angezeigt werden. Diese Funktion ist besonders wichtig zur qualitativen Bestimmung von Trophäentieren im Jagdrevier.

Helion 2 XP50 Pro. Was gibt’s Neues?

Helion 2 XP50 PRO
Die Eigenschaften der Wärmebildoptik haben einen entscheidenden Einfluss auf die Fähigkeit eines Wärmebildgerätes, Wärmestrahlung mit niedrigstem Strahlungspegel zu erfassen. In Kombination mit hochempfindlichen Sensoren bieten die lichtstarken Objektive der Wärmebildgeräte Helion 2 XP50 Pro (F50/1.0) die höchste Entdeckungseffizienz. Bei Regen oder Nebel, wenn der Temperaturkontrast der beobachteten Objekte minimal ist, steht dem Benutzer vom Helion 2 XP50 Pro immer ein höchst qualitatives, detailliertes, kontrastreiches und informatives Bild zur Verfügung.

Helion 2 XP50 PRO
Das leichte Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung zeichnet sich durch eine hohe strukturelle Festigkeit und Beständigkeit gegen äußere mechanische und klimatische Einflüsse aus. Das Material des Gehäuses entzieht und leitet die durch den Betrieb elektronischer Komponenten erzeugte Wärme effektiv ab und gewährleistet so einen stabilen Betrieb des Wärmebildgerätes und eine hohe Bildqualität während der Langzeitbeobachtung.

Helion 2 XP50 PRO
Das neue AMOLED-Display mit einer HD-Auflösung von 1024×768 bietet eine verbesserte Farbwiedergabe, einen sparsamen Stromverbrauch, einen hohen Kontrast und eine schnelle Reaktionszeit und liefert klare und gleichmäßige Bilder bei der Beobachtung in der Bewegung oder bei Kälte.

Der bis zu 8-fache Digitalzoom sorgt für eine verbesserte Scharfstellung und eine bessere Erkennung von ganzen Objekten in großen Entfernungen. Der Zoom verändert sich entweder schrittweise in 2x-Schritten oder kontinuierlich für ein wirklich optimales, an die jeweilige Situation angepasstes Sichtfeld.

 

 

Der integrierte Rekorder erlaubt die Aufnahme einer Videosequenz oder eines Fotos eines einzigartigen Momentes. Ein leichter Druck auf die REC Taste startet die Aufnahme. Der Speicher bietet Platz für 16 GB an Videos und Fotos, welche mit Freunden und Bekannten geteilt werden können.


Die Auswahl von 8 Farbpaletten macht den Beobachtungsprozess noch bequemer und ermöglicht es, verschiedene Aufgaben zu lösen und auf wechselnde Beobachtungsbedingungen zu reagieren. White Hot, Black Hot und Red Hot sind optimal für die Erkennung von Objekten, Rainbow und Ultramarin helfen zur Erhöhung der Chancen auf Erkennung und Identifizierung. Rot Monochrom, Sepia und Violett eignen sich am besten für ausgedehnte Beobachtungen in der Nacht

Sepia

Sepia

Hot White

Hot White

Hot Black

Hot Black

Hot Red

Hot Red

Rainbow

Rainbow

Ultramarine

Ultramarine

Red Monochrome

Red Monochrome

Violet

Violet

Das integrierte Wi-Fi Modul sichert die Verbindung des Wärmebildgerätes mit Smartphones oder Tablets unter Android und iOS. Die Verbindung von Smartphone und Wärmebildgerät schenkt dem Nutzer einzigartige Möglichkeiten, zum Beispiel Streamen von Videos, Download von Video- und Fotodateien sowie Firmware Updates.


Schnell austauschbare, wiederaufladbare Akkupacks liefern genug Energie für bis zu 8 Stunden Dauerbetrieb. Mit einem Akkupack kann das Gerät die ganze Nacht laufen, ohne dass es ausgetauscht werden muss. Jedes gewöhnliche Netzteil, das über Micro USB angeschlossen ist, kann als externe Stromversorgung verwendet werden. Eine optionale Batterie mit doppelter Kapazität IPS14 ist ebenso erhältlich wie ein Batteriebehälter für LR6 (AA)-Batterien.

Die Funktion zeigt eine vergrößerte Abbildung im oberen Teil des Displays in einem Rahmen in der Größe von 10% vom Sehfeld für ein genaueres Zoomen des Beobachtungsobjektes.

Der IPX7 Schutzgrad garantiert absolute Wasserdichtigkeit gegenüber Regen, Schnee und Feuchtigkeit. Das Gerätedesign bürgt für einwandfreies Funktionieren, selbst nach Untertauchen während 30 Minuten in 1 m Wassertiefe.

Gehäuse, Netzteil, Optik und Elektronik des Helion 2 XP50 Pro sind für Anwendungen in einem weiten Temperaturbereich ausgelegt. Das Helion gewährleistet zuverlässige und effektive Leistung bei eisiger Kälte bis -25 °C.

Der stadiametrische Entfernungsmesser hat eine dynamische Skala zur Entfernungsmessung, mit deren Hilfe die ungefähre Entfernung zu Objekten mit einer bekannten Höhe von 1,7 m (Hirsch), 0,7 m (Wildschwein) und 0,3 m (Kaninchen) bestimmt werden kann.

Durch die hohe Bildwechselfrequenz (50 Hz) bekommt der Nutzer ein störungsfreies Bild sogar bei der Bewegung des Zielobjekts oder Nutzers.

Mit iOS und Android kompatible Stream Vision App liefert Ihnen immer die neusten Versionen der Firmware und die beste Funktionalität.

Helion Wärmebildgeräte haben eine micro-USB Schnittstelle, die die eEinspeisung von externen Stromversorgungseinheiten wie Power Banks ermöglicht. Die Power Bank versorgt das Gerät sogar bei extrem kaltem Wetter und schützt es vor schneller Entladung.

Helion wurde so konstruiert, dass es einfach zu bedienen ist. Durch Hinweise der Nutzer wurde es weiterentwickelt, und als Ergebnis hat Helion 2 ein handliches Interface, eine gut lesbare Informationsabbildung, ist mit Piktogrammen lenkbar und zeichnet sich durch eine alphanumerische Statuszeile im oberen Teil des Displays aus. Interne Menüelemente werden auf dem kontrastreichen Hintergrund agebildet, damit Sie Ihr Gerät einstellen können, ohne den Blick auf das Geschehen durch das Objektiv zu verlieren.

Display Off
Wenn die Beobachtung kurzfristig gestoppt werden soll, kann der Benutzer das Display abschalten. Diese Funktion garantiert dem Schützen das Restlicht aus dem Okular zu vermeiden, auch zwischen Beobachtungsansätzen und Neustart. (Das Display bleibt abgeschaltet, indem alle anderen Systeme weiter funktionieren. Um das Gerät zu aktivieren braucht man nur das Display einzuschalten).

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.